Stadtmeister 2022 ist Bruno Rousselet

Am 24. Juni fand in der Burse die abschließende 6. Runde der Offenen Kempener Stadtmeisterschaft 2022 statt. Am Ende des Tages durfte sich Bruno Rousselet mit 5 Punkten über den Titel freuen. Herzliche Gratulation, gut gemacht! Darüber hinaus verbesserte er mit diesem Turnier seine DWZ um satte 60 Punkte. Udo Steingrobe wurde mit 4,5 Punkten Zweiter in der Schlusswertung. Über den dritten Platz kann sich Fredi Ehlers freuen. Punktgleich (3,5) mit dem Viertplatzierten, aber einen Hauch besser in der Feinwertung, konnte er einen Platz auf dem Treppchen ergattern.

Die vollständige Abschlusstabelle (zum Vergrößern klicken):

Es war ein schönes kleines Turnier. Ein großer Dank geht dabei an alle Spielerinnen und Spieler! Erwähnenswert ist, dass 5 der insgesamt 14 Teilnehmer keine Schachfüchse waren. Wir freuen uns auf die Neuauflage im nächsten Jahr. Vielleicht spielen dann noch mehr Vereinsmitglieder und Vereinsfremde mit? Das wäre schön.

Nochmals sei dem Titelträger Bruno sowie den beiden Platzierten herzlich gratuliert!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.